Welcome on Board...

...ist bei uns nicht nur eine Floskel!

Deine Employee Journey bei uns beginnt mit deinem individuellen Onboarding. So wollen wir dich auf deiner Reise ins Unternehmen bestmöglich begleiten.

Unser Onboarding beinhaltet drei Phasen, jede von ihnen soll dir deinen Einstieg so leicht wie möglich gestalten und dir unsere Unternehmenskultur von Beginn an spürbar werden lassen.

Unser Onboarding-Plan mit DIR!

Preboarding

Was muss ich vor meinem Start beachten?

Um bereits vor dem ersten Arbeitstag stärker mit dir in Kontakt treten zu können, haben wir eine digitale Onboarding-Lösung entwickelt. Die Lösung ist auch als App verfügbar und ermöglicht es uns, wichtige Informationen an dich weiterzugeben. Unser Ziel ist es, deinen Start so angenehm und unkompliziert wie möglich zu gestalten. Vor deinem Einstieg als auch in den ersten Wochen nach deinem Start, versorgt dich die Onboarding-Lösung mit zahlreichen Infos rund um die Walbusch-Gruppe. Zudem spielt dir die App Wissenswertes sowie Insights in Form von Content-Artikeln aus.

Orientierung

Wie starte ich die nötige Orientierung?

Besonders wichtig für uns ist, dass du dich zu keinem Zeitpunkt alleingelassen fühlst! Aus diesem Grund steht dir vom ersten Tag an ein "Buddy" aus unserem Patenprogramm zur Seite. Dein neuer Buddy unterstützt dich bei deinem individuellen Einarbeitungsplan, führt dich durchs Unternehmen und wird zu deiner ersten Anlaufstelle bei allen Fragen rund um unsere Gruppe.

Integration

Wie schaffe ich die Integration ins Team?

Über die Jahre sind wir ganz schön gewachsen, das kann in den ersten Wochen für Verwirrung sorgen. Damit du dich jedoch so schnell wie möglich an die Walbusch-Gruppe, mit all ihren Facetten gewöhnst, finden einmal im Quartal unsere sogenannten "Welcome Days" statt. Hier steht vor allem das Vernetzen innerhalb unserer Gruppe im Vordergrund. Außerdem erhältst du in unseren Insights tiefere Einblicke in die einzelnen Fachbereiche und lernst Kolleg:innen aus dem gesamten Unternehmen kennen.

Was sagen denn unsere neuen Mitarbeitenden zum Onboarding?

„Dank der Onboarding-App habe ich bereits vor Unternehmenseintritt relevante Informationen erhalten und konnte mir so einen ersten kleinen Überblick verschaffen. Highlights waren unter anderem der Welcome Day, bei dem wir Teilnehmer:innen viele interessante Unternehmenseinblicke durch Geschäftsführer:innen und Kolleg:innen bekommen haben, sowie die Führung durch die Logistik. Vielen Dank nochmals allen Kolleg:innen für den herzlichen Empfang!“

Marcel Neumann, Abteilungsleiter Print Production

„Bereits einige Wochen vor meinem ersten Tag wurden mir alle Infos zum Start mitgegeben, die man sich nur wünschen kann. Von der Information, wo ich optimal Parken könnte, bis hin zum Namen meiner Patin, welche mir für alle Fragen zur Verfügung stand. Genau so fühlt man sich als neuer Kollege gut aufgehoben.“

Justin Lohmeyer, UX/UI Designer

Noch Fragen?

Dir ist noch etwas unklar oder du hast etwas auf dem Herzen? Onboarding passiert bei uns nicht nur nebenbei und braucht daher auch eine eigene Verantwortlichkeit. Melde dich jederzeit gerne bei unserer Onboarding-Manager:in.

Miriam Ritter
Employer Branding & Onboarding Managerin

Folgen Sie uns auf: